Foto: Ben Pommer

SophieKrause_Interview_drlima_Maxim_Dres

Interview mit Maxim - Foto by Ben Pommer

ÜBER SOPHIE KRAUSE

Bildschirmfoto 2022-06-14 um 20.00.34.png

Ich habe mich 20 Jahre quer durch die Berliner Medienbranche gearbeitet. Ob es Zeitungsartikel für zitty waren, Werbekonzepte für Google oder Pressemitteilungen für den Breakdance-Weltmeister Flying Steps - egal wo, egal was, ich habe immer geschrieben. Kein Wunder, habe ich mich doch schon als 12-Jährige mit den ersten zwanzig Seiten meiner damaligen Romanidee bei einem Jugendliteratur-Wettbewerb beworben.

Geklappt hat das leider nicht und so lag der Traum, ein eigenes Buch zu schreiben, erst einmal viele Jahre brach - bis 2013 mein Leben kurz stillstand und ein Burn-Out mir gezeigt hat, was mir wirklich wichtig ist, was ich wirklich vom Leben will. 

Sieben Jahre später veröffentlichte ich meinen Debütroman "Frühwarnsystem“ beim Self-publishing-Verlag BoD.

2022 erscheint dazu nun sogar auch das Hörbuch, dass ich sogar selbst einlesen durfte. Ein Wunsch, den ich schon so lange hatte!

 

Nach dem ersten Buch habe ich weitergeschrieben und so erschien am 10.06.2022 mein zweiter Roman „Security-Check“ als eBook und Hörbuch auf der Streaming-Plattform Storytel.

 

Außerdem habe ich eine Ausbildung zur Autorin für Film & TV an der Master School Drehbuch absolviert, bin Online-Redakteurin bei Radio Fritz und rbb24, verbringe meine Freizeit gerne in Portugal auf dem Surfbrett und lebe mit ihrem Hund Dexter in Berlin Prenzlauer Berg. Ah, und am dritten Roman sitze ich natürlich auch schon. Es bleibt spannend. ;)

AUSZÜGE AUS DER VITA

bis heute

Hörbuchsprecherin

von "Frühwarnsystem"

Flying Steps Entertainment

Communication Managerin

tape.tv / tapemedia 

Projektmanagerin

davor

noch früher

Radio Fritz

Online-Redakteurin

Paper Plane Records,

Label von Alice Merton

Projektunterstützung

KOERNER Eventkommunikation

Event Managerin

Dressed Like Machines

Online-Redakteurin

Weitere bisherige Kunden

Red Bull, IFAGroup, Brand Booking

EIN HERZ FÜR TIERE

DSCF7749.jpg

Sophie Krause ist jahrelanges Mitglied von Peta e.V. und hat ihren Hund Dexter über einen Tierschutzverein gefunden. Weil ihr Tierschutz unglaublich wichtig ist, möchte sie jede mögliche ihrer Plattformen nutzen, um euch einen Verein vorzustellen, der ihr sehr am Herzen liegt. 

 

Kein anderes Land in Europa hat so viele heimatlose Hunde wie Rumänien. Laut Peta e.V. leben hier etwa 600.000 (!!!) auf der Straße.

„Seelen für Seelchen“ ist vor Ort und unterstützt vier rumänische Shelter mit insgesamt über 650 Hunden. Sie sorgen dafür, dass diese medizinisch versorgt, kastriert, geimpft, gefüttert und an liebevolle Familien nach Deutschland vermittelt werden. 

Jede Woche werden vor Ort Welpen in Taschen abgegeben, Hunde aus Tötungsstationen gerettet oder verletzte, kranke Tier vom Wegesrand aufgelesen. 

Schaut mal auf deren Seite vorbei und verschenkt euer Herz an eine der süßen Fellnasen.

Sie brauchen uns!

#AdoptDontShop